Entrepreneursclub@Frannz – 24.11.2010

Inkubatoren – Schnelle Brüter oder schnell abgebrüht? | Entrepreneursclub@Frannz

Das Thema des Abends beleuchtet ein altes und neues Phänomen der StartUp-Förderung: Inkubatoren.

Während in den USA die NBIA (National Business Incubators Association) in diesem Jahr ihr 25 jähriges Bestehen feiert, sind Inkubatoren in Deutschland mit dem Zusammenbruch des Neuen Marktes aus der Wahrnehmung verschwunden.

Prominete Neugründung der letzten Wochen beleben neben den über 80 Inkubatoren an Hochschulen nun die Szene. Wir stellen alternative Modelle vor und beleuchten deren Unterschiede.

Wir treffen wir uns hierzu wiederum im Frannz Club in der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg, Schönhauser Allee 36.

Teilnahme & Anmeldung:

Die Teilnahme steht wiederum allen Interessierten offen und ist kostenlos. Sie erfordert jedoch auch dieses Mal wiederum eine Registrierung hier im amiando-Ticketshop.

Über häufiges Sharen der Veranstaltung freuen wir uns natürlich sehr. Das Hashtag lautet #ecb.

Die Teilnehmer der Podiumsdiskussions sind:

Dr. Torsten Oelke hat eine Leidenschaft für das Gründen. Diese lebte, lebt und wird er auf möglichst vielfältige und intensive Art ausleben: Als Gründer, als Unternehmensberater, als Unternehmer. Planend, beratend, unterstützend. In Business Plänen, in Artikeln und Büchern. Für Fremde, für Freunde, mit Partnern. Bei kleinen Ideen und großen Vorhaben. Gescheitert, erfolgreich und wieder von neuem.

Aber immer mit Leidenschaft. Und aktuell für You Is Now – dem Inkubator von ImmobilienScout24.

Volker Hofmann leitet den SPIN-OFF Bereich der Humboldt-Innovation GmbH, der Wissens- und Technologietransfergesellschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. Als universitärer Gründungservice betreibt das SPIN-OFF Team auch den Inkubator auf dem Campus Adlershof.

Die Humboldt-Innovation ist Anlaufstelle und Service-Center für Gründungen und Gründungsinteressierte aus der Humboldt-Universität zu Berlin und deren Umfeld.

Die Moderation übernimmt Jens Tönnismann. Er arbeitet als freiberuflicher Journalist für verschiedene Wirtschaftsmedien.

So berichtet und bloggt er unter anderem für die WirtschaftsWoche über spannende Startups und koordiniert deren Gründerwettbewerb. Außerdem lehrt er an der Kölner Journalistenschule. Jens hat VWL und Politik in Köln und Vancouver studiert.

TBA: Wir werden noch einen weiteren Gast – mehr dazu in den nächsten Tagen.

Zeitplanung:

Wir beginnen mit der Podiumsdiskussion um 20.00 Uhr. Diese wird etwa 60 Minuten dauern und danach ist genügend Zeit für Fragen & Networking angesetzt.

Entrepreneursclub@Frannz @ frannz Club
Website
When
Wed, 24.11.2010 19:30 - 22:00
Where
Schönhauser Allee 36, 10435, Berlin (Prenzlauer Berg), Germany
Save to...